31. 03. 2020

Information für Angehörige

Seit einigen Tagen hat sich aufgrund des Corona-Virus unser aller Leben völlig verändert. Wir müssen uns selbst und andere Menschen vor einer Ansteckung schützen und insbesondere bei einer Erkrankung für einander da sein. Unser Leben ist auf den Kopf gestellt! Die Besuche zu Ihren lieben Familienangehörigen, die in einer Provinzenz-Einrichtung leben, sind derzeit bis auf noch unbestimmte Zeit nicht möglich. Eine schwierige und schlimme Situation, aber zum Schutz des Einzelnen sowie aller Bewohner*innen unbedingt notwendig.

Was könnten alternative Möglichkeiten zu Besuchen sein:
1. Gerne können Sie mit Ihren Lieben telefonieren (event. auch Videotelefonie). Sie können 06415 / 7210 wählen und unsere Mitarbeiter*innen unterstützen und geben Bewohner*innen bei Bedarf gerne alle notwendigen Hilfestellungen.
2. Gerne können Sie ein Mail an verwaltung@provinzenz.at mit Text- und Bildbotschaften senden. Wir übergeben das Mail direkt an Ihren Angehörigen weiter und leisten bei Bedarf notwendige Hilfestellungen. Auch bei Rückantworten per Mail von Bewohner*innen an Angehörige.
3. Selbstverständlich freuen sich Ihre Lieben über Briefe und Pakete per Post. Die Zustellung funktioniert gut.
4. Gerne stehen für Angehörige die Leitungen und Mitarbeiter*innen unserer Häuser und Wohngemeinschaften für Telefongespräche und Auskünfte zur Verfügung.

Die hohen Schutzmaßnahmen in den Provinzenz-Einrichtungen werden durch die Bewohner*innen gut angenommen und die Stimmung ist trotz dieser Krise in den jeweiligen Häusern und Wohngemeinschaften gut und positiv. Die Mitarbeiter*innen leisten für Ihre Lieben alles Menschenmögliche, stehen den Bewohner*innen verantwortungsbewusst, liebevoll, wertschätzend und verlässlich zur Seite. Viele tagesstrukturierende Angebote stehen den Klient*innen zur Verfügung, individuelle Begleitung ist gesichert und der veränderte Alltag funktioniert.



31. 03. 2020
Coronavirus - Wir alle stehen in der Verantwortung

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen bzw. zeitlich zu verzögern, gibt es aktuell verschiedene Anordnungen und Empfehlungen durch die Regierung und die Behörde.

lesen Sie weiter...
29. 03. 2020
Ostervorbereitungen

Zur Einstimmung auf das bevorstehende Osterfest bastelten die Klient*innen am Standort Schwarzach wunderschöne Osterkränze und österlich geschmückte Arrangements.

lesen Sie weiter...
27. 03. 2020
Ein Gast auf Zeit

Von Juli 2019 bis Februar 2020 durfte der Hundewelpe vom Verein Partner-Hunde Österreich mit dem Namen „Emma“ das Tageszentrum in Provinzenz Liefering besuchen und somit den Arbeitsalltag kennenlernen.

lesen Sie weiter...
alle News