26. 03. 2018

Eisstockschießen mit Tradition

Am 2. März 2018 fand das Freundschafts-Eisschießen zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Provinzenz und dem Landeskrankenhauses St. Veit statt.

Der Bewerb wurde bei der „Hochrainberg Stubn“ in St. Veit ausgetragen. Es traten zwei Mannschaften mit jeweils 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an. In diesem Jahr konnte die Mannschaft von Provinzenz den Bewerb für sich entscheiden. Nach Abschluss des sportlichen Teils ging es in die gemütliche Gaststube zum „Ripperl Essen“. Bei der Siegerehrung wurden die Kehrschützen, Ruperta Langreiter und Max Gwechenberger ausgezeichnet.



03. 07. 2018
Fest am Zimmerberg

Ein buntes Fest stand am 22. Juni 2018 zur Sonnenwende am Zimmerberg in Mitterberghütten am Programm. Als Hauptorganisatoren fungierten mit vielen engagierten und freiwilligen Helfern die Pfarre. Provinzenz Mitterberghütten beteiligte sich mit Kaffee und Kuchen aktiv an der Veranstaltung. Die freiwilligen Spenden werden für den dringend notwendigen Neubau eines Probelokals…

lesen Sie weiter...
22. 06. 2018
Hofkäserei „Hubmühle“ besucht

Im Zuge der Projektwoche „Bauernhof“ im Provinzenz Mitterberhütten wurden sechs Klientinnen und Klienten sowie zwei Betreuerinnen von Frau Elisabeth Hödlmoser auf ihren Hof „Hubmühle“ eingeladen. Bei einer Führung am Hof konnte man viele Tiere wie Gänse, Schafe, Hühner und Schweine beobachten, streicheln, füttern und beim Melkvorgang von den seltenen Krainer…

lesen Sie weiter...
14. 06. 2018
Provinzenz erkämpft Gold und Silber bei den Special Olympics Sommerspielen

Mit einem wahren Medaillenregen wurde das sportliche Können und der begeisterte Einsatz der Stocksport-Mannschaft von Provinzenz bei den diesjährigen Special Olympics in Oberösterreich belohnt. Silber im Einzelbewerb und Gold in der Mannschaft – so lautet die großartige Bilanz.

lesen Sie weiter...
alle News