Provinzenz Schernberg

08. 01. 2018
Unsere Frauenrunde stellt sich vor

Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare - sie inszenieren ihre Wunder selbst. (Katharine Hepburn)

lesen Sie weiter...


21. 12. 2017
Frohe Weihnachten

Am Dienstag, den 19. Dezember wurde im Provinzenz Schernberg zur stimmungsvollen Weihnachtsfeier geladen.

lesen Sie weiter...


21. 12. 2017
Weihnachtliches Kekse backen

Zur Vorweihnachtszeit gehören auch Weihnachtskekse und wenn sie noch dazu selbst gebacken sind, schmecken sie natürlich besonders gut. Aus diesem Grund machten sich einige Klientinnen und Klienten aus den Wohnbereichen Elias, Anna und David ans Werk und zauberten einige köstliche Weihnachtskekse. Jeder war mit Eifer dabei und es wurde wie in einer Weihnachtsbäckerei fleissig geknetet, ausgestochen und verziert. Zu guter Letzt wurden die Kekse von den Hobbybäckern eifrig verkostet.

lesen Sie weiter...


19. 12. 2017
Ein herzliches Dankeschön an das „Pinzgauer Christkind“

"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben." (Wilhelm von Humboldt)

lesen Sie weiter...


19. 12. 2017
Herbergssuche

In vielen Pfarren gibt es im Advent, ab dem 8. Dezember, den Brauch der Herbergssuche. Auch im Provinzenz wird diese Tradition gelebt. Der Brauch erinnert an die erfolgslose Quartiersuche von Josef und Maria in Bethlehem und da in keiner Herberge  Platz für sie war, gebar Maria das Jesuskind in einem Stall.

lesen Sie weiter...


11. 12. 2017
Nikolaus mit Höllenpass zu Besuch in Schernberg

Am 6. Dezember machten Nikolaus, Engerl, Körberlträger und zahlreiche Krampusse der Höllenpass Schwarzach die diesjährige Nikolausfeier zu etwas ganz Besonderem. Eindrucksvoll zeigte sich das Bild vom Nikolaus mit seinem Gefolge, als sie sich dem Haus näherten.

lesen Sie weiter...


weiter